Schlagwort: Selbsthilfegruppen

Jubiläumsveranstaltung mit Dr. Auma Obama

Kindernothilfe-Gala im Landschaftspark Nord in Duisburg
Kindernothilfe-Gala im Landschaftspark Nord in Duisburg. (Quelle: Ralf Krämer)

Es war ein starker Abend, und er erzählte von starken Müttern und starken Kindern. Und sie wurden gehört: Die vielen Geschichten von Frauen, denen die Selbsthilfegruppen der Kindernothilfe dabei helfen, sich eine wirtschaftliche Existenz aufzubauen. Botschafter sowie Koordinatoren und Leiter von Selbsthilfegruppen: Sie alle trugen dazu bei, dass die Jubiläumsveranstaltung zu unserem 60-jährigen Bestehen ein voller Erfolg wurde. weiterlesen

Interview mit der Kindernothilfe-Trainerin für Kinderschutz in Afrika

Sinafikish Legesse Tsegaye: Kinderschutz-Trainerin aus Äthiopien - Foto: Ludwig Grunewald
Sinafikish Legesse Tsegaye: Kinderschutz-Trainerin aus Äthiopien – Foto: Ludwig Grunewald

Projektkoordinatorin, unabhängige Beraterin, nationale SHG-Trainerin: Bereits seit 2000 ist Sinafikish (kurz: Sina) Legesse Tsegaye für die Kindernothilfe in Afrika tätig. Vor allem als Trainerin für Kinderschutz leistet sie aktuell eine enorm wichtige Leistung zur Förderung der Kinderrechte. Zu Gesprächen war Sina in der Kindernothilfe-Geschäftsstelle zu Besuch. Mit Sophie Rutter sprach sie über ihre Tätigkeit.

weiterlesen

Philippinen: Frauenpower gegen Armut und Katastrophen

Eine Gruppe philippinischer Frauen und Mädchen
Versammlung einer Selbsthilfegruppe auf den Philippinen.

Unsere philippinische Partnerorganisation SIKAT setzt sich seit zehn Jahren für ein stärkeres Selbstbewusstsein von Frauen ein. Denn Frauenpower kann die Lebensumstände von Familien, Dörfern und ganzen Kommunen verbessern und somit Armut bekämpfen. Vor allem nach dem verheerenden Taifun Haiyan werden auf den Philippinen mehr Selbsthilfegruppen für Frauen gegründet. Unsere Korrespondentin Jenifer Girke hat mit Betroffenen und einer Hilfsorganisation vor Ort gesprochen.

weiterlesen