Kategorie: <span>HIV und Aids</span>

Indien: Vom Patenkind zum Stiftungsgründer

Lamech Gunasekaran.
Lamech Gunasekaran. (Quelle: Lorenz Töpperwien)

Mit elf Jahren zieht Lamech Gunasekaran als Patenkind in ein Schülerwohnheim der Kindernothilfe in Arupukottai im Bundesstaat Tamil Nadu, Indien. Knapp 25 Jahre später gründet er den Calvary Chapel Trust und gibt seitdem Aidswaisen und mit HIV-infizierten Kindern Heimat und Zukunft. Bei einem Besuch in unserer Geschäftsstelle in Duisburg berichtet er mit viel Herzblut über seine Arbeit. weiterlesen

Weltaidskonferenz: Erfolge und Rückschläge im Kampf gegen Aids

„Barrieren durchbrechen – Brücken bauen“ heißt das Motto der 22. Weltaidskonferenz, die heute in Amsterdam startet. Der Kampf gegen Aids hat in der vergangenen Zeit enorme Fortschritte gemacht. Doch bereits jetzt lässt sich sagen: Es gibt trotz der vielen Erfolge große Zukunftssorgen. Ein aktueller Überblick über den Stand im Kampf gegen HIV. weiterlesen